Via Trento, 18
21040 Sumirago Varese
+39 0331 908003

9:00-13:00, 14:30-17:30

Porta fieno e reti antispreco

Anti-Abfall-Netze

Sicher haben Sie schon oft Pferde gesehen, die das Heu aus dem Ballenhalter ziehen und es dann, nachdem sie es mit ihren Hufen zertrammpelt haben, nicht mehr beachten, was zu einer riesigen Verschwendung führt!

Hier unsere Lösung, Net360 und NET360XL für Rundballenpressen , Net90, Ecknetz mit 5 cm für Ställe und Ecken auf Koppeln (70x70x90 cm oben offen mit 3 Ösen), Net100 Hüllennetz (Größe 90x100 cm mit 4 Ösen) , für Koppel und Stall mit 5cm Maschenweite), Net200 Hüllennetz (Größe 200x100cm mit 4 Ösen, für Koppel und Stall mit 5cm Maschenweite).

Mit unserem Anti- Verschwendungs -Netz Ref. Net360 kann Ihr Pferd das Heu nicht mehr zwischen die Füße ziehen, sondern frißt direkt zwischen den Maschen aus dem Netz und vermeidet so wirtschaftliche Schäden, die nicht nur durch die Kosten für die Heuversorgung entstehen.

 

NETZE

Rete antispreco ad angolo
Rif. NET90

ECKNETZ  

Ecknetz 5 cm für Box und Ecken auf der Koppel (Abmessungen 70x70x90cm, oben offen mit 3 Befestigungsösen)

€ 52,00 (iva inc.)

Rete antispreco a federa
Rif. NET100

HÜLLENNETZ  

90x100cm und mit 4 Ösen, für Koppel/ Stall, 5cm Maschenweite

€ 41,00 (iva inc.)

Rete antispreco 360
Rif. NET100-32

ANTI-ABFALL-NETZ 90 x 90 mm

90 x 90 cm mit 32 x 32 Maschengröße und 4 Ösen

€ 64,00 (iva inc.)

Rete antispreco a federa
Rif. NET200

ANTI-ABFALL-NETZ

200 x 90 cm mit 70 mm Maschenweite, für Koppel/ Stall, 6 Ösen

€ 76,00 (iva inc.)

Rete antispreco 360
Rif. NET360

ANTI-ABFALL-NETZ

70 mm Maschenweite, für Ballen bis 170 cm Durchmesser

€ 142,00 (iva inc.)

Rete antispreco 360xl
Rif. NET360XL

ANTI-ABFALL-NETZ XL

70 mm Maschenweite, für Ballen bis 190 cm Durchmesser

€ 158,00 (iva inc.)

Rete antispreco 36005
Rif. NET360/04

ANTI-ABFALL-NETZ 40 x 40 mm

40 x 40 mm Maschengröße

€ 178,00 (iva inc.)

Wie resistent ist das Netzwerk?

Mit den besten Materialien hergestellt, super widerstandsfähig, erdacht um dem Pferd  einen leichten Zugang zum Heu zu schaffen. Einige Pferde,  glücklicherweise nur sehr wenige, versuchen trotzdem mit dem Zähnen das Netz zu zerreißen. Mit etwas Geduld und einer Kordel werden die Maschen des Netzes wiederhergestellt, und nach kurzer Zeit gewöhnen sie sich daran.

Das Aufbringen des Netzes auf den Ballen ist einfach

Rete antispreco_STEP 1
SCHRITT 1

Finden Sie den geschlossenen Teil des Netzes und legen Sie ihn an den unteren Teil des Ballens an.

 

Rete antispreco STEP 2
SCHRITT 2

Schieben Sie das Netz über die Seiten des Ballens.

 

Reti antispreco_STEP 3
SCHRITT 3

Stellen Sie sicher, daß das Netz gut verteilt ist

 

Rete antispreco_STEP 4
SCHRITT 4

Wenn etwas Heu herausschaut, stecken Sie es wieder ins Netz.

 

Rete antispreco STEP 5
SCHRITT 5

Stellen Sie den Ballen auf und schließen Sie das Netz.

 

Reti antispreco_STEP 6
SCHRITT 6

Hier das Endergebnis.

 

Welches Netz wofür?

7 cm oder 5 cm Maschenweite? Zwei Herangehensweisen:

Wir wählen das kleine gestrickte Netz für Ponys, Esel und für all die Pferde, die sehr gierig sind und zu viel Heu in kurzer Zeit verschlingen.  Dies wird unterstützt durch eine deutsche Studie, die diese Art von Netz diesen Tieren zuordnet;

In den USA hingegen dominieren die 7 cm, um das Heu leichter greifen zu können, ohne die Tiere nervös zu machen und sie zu lange vor dem Heu stehen zu lassen.

Für unsere Pferde haben wir diese Wahl getroffen. Sie haben jetzt die Wahl ... aber in unseren Koppeln legen wir sicher keine Ballen mehr ohne unser Anti-Abfallnetz ab!

Hier sehen Sie unser NET100