Via Trento, 18
21040 Sumirago Varese
+39 0331 908003

9:00-13:00, 14:30-17:30

Recinzioni elettrificate

ELEKTRISCHER ANSCHLUß

Um eine ausgezeichnete elektrische Verbindung zum elektrischen Zaun zu erreichen, muß ein isoliertes Kabel für hochwertige Hochspannungs- sowie Edelstahl- und Aluminiumlegierungsverbinder gewählt werden.

Unser Kabel ist durch Teflon für mehr als 12.000 V isoliert und verbindet das Band mit dem Stromerzeuger oder verbindet ein Gehege mit dem anderen. Fügen Sie auf jeder Seite einen Spanner Ref.44 ein. Verwenden Sie es, um den Stromerzeuger geschützt zu lassen.

Achtung! Verwenden Sie niemals andere Kabel zum Transport von Energie, da diese mindestens 10.000 V isoliert sein müssen, insbesondere wenn Sie das Kabel eingegraben haben, selbst wenn es sich in einer Hülle befindet.

Die elektrische Verbindung

1 - Das Hochspannungskabel Ref.59L

2 - Das Terminal Ref.59G

3 - Der Bandverbinder Ref.59H

4 - Der Erdungsspieß Ref.T1

KABEL FÜR HOCHSPANNUNG

Cavo Rif. 28M
Rif. 28M

KABEL NACH METER

Es kann eingegraben werden oder durch Kabelrohre geführt werden.

€ 1,65 (iva inc.)

Cavo Rif. 28P
Rif. 28P

KABELSPULE 100MT

Es kann eingegraben werden oder durch Kabelrohre geführt werden.

€ 118,50 (iva inc.)

Cavo Rif. 28G
Rif. 28G

KABELSPULE 500MT

Es kann eingegraben werden oder durch Kabelrohre geführt werden.

€ 540,75 (iva inc.)

ANSCHLÜSSE

Aus rostfreiem Edelstahl mit Aluminiumlegierung mit isoliertem Kabel.

Connettore Rif. R59G
Rif. 59G

ANSCHLÜSSE MIT EDELSTAHLEINSATZ

Zur Befestigung am Teflonkabel wird eine korrekte elektrische Verbindung direkt an einer Schnalle Ref. 44 oder Ref. 24 hergestellt

€ 3,60 (iva inc.)

Connettore Rif. 59L
Rif. 59L

ANSCHLUSS DES STROMERZEUGERS

Band- / Stromversorgungsanschluss. Schließen Sie das Gerät mit dem Spanner am Band an. 1 Meter lang

€ 5,35 (iva inc.)

Connettore Rif. 59H
Rif. 59H

BANDANSCHLUSS

Band / Band-Anschluss.
Ermöglicht den korrekten Stromtransport vom Riemen zum darunterliegenden.
Es wird empfohlen, mindestens 2 Ref. 59H für jeden Zaun und mindestens 1 für jede Tür oder Trennwand vorzusehen (fügen Sie nach jeder Runde mit dem Band eine weitere nach der zweiten Höhe hinzu). Es ist 70 cm lang und muß an Ref. 44 oder Ref. 24 befestigt werden

€ 6,20 (iva inc.)

Apparati Elettrificatori Rif. T1
Rif. T1

ERDUNGSSPIEß(1,5MT)

Gewährleistet eine optimale Bodenverteilung. Verwenden Sie bei sehr großen Gehegen drei in einem Dreieck verbundene Spieße.

€ 18,55 (iva inc.)

T1: Die Erdung. Was damit gemeint?

Wir sollten es "die Verbindung zur Bodenfeuchtigkeit" nennen.
Die Erde ist vielleicht einer der am meisten unterschätzten Aspekte, aber gleichzeitig ein wichtiger für das ordnungsgemäße Funktionieren der Zäune. Stellen Sie sich vor, wenn wir eine theoretische Berechnung des Bedarfs für einen der unseren Stromerzeuger anstellen sollten, um sein gesamtes Potenzial für die Elektrifizierung von Zäunen abzudecken, braucht es einen Erdungspfahl mit einem Durchmesser von 20 Millimetern und einer Länge von 6 Metern!

Dies zeigt, daß der Erdungspfahl eine wichtige Funktion hat: die ersten Schichten des feuchten Bodens zu erreichen. Wie Sie wissen, besteht der Boden aus vielen Schichten und jeder Ort hat eine andere Morphologie des Bodens. Nun, wir müssen die ersten feuchten Schichten mit dem Pfahl erreichen, um sicherzustellen, daß die Strömung dann so weit wie möglich fließt.
In der Tat bleibt das Pferd in sehr trockenen Böden, auch wenn es das Elektroband berührt, isoliert, wenn Sie diese Schicht nicht erreicht haben.

Ein Trick, um zu überprüfen, ob die Erdung ordnungsgemäß funktioniert, besteht darin, sie mit einer Hand zu berühren oder mit dem Leitungstester Ref. 18 zu prüfen, ob Strom fließt. Wenn der Tester nicht aufleuchtet, bedeutet dies, daß die Erde funktioniert. Wenn es aufleuchtet, setzen Sie zwei Spieße, Ref. T1, ungefähr 3 Meter von einander entfernt, die gut mit dem ersten und untereinander durch einen Edelstahl- oder verzinkten Draht oder ein spezielles Kabel verbunden sind, um es zu verbessern.
Sie werden das Ergebnis sehen!

Steht ein Metallgegenstand, der sich in der Nähe des Bandes befindet, unter Strom?

In der Sommersaison - mit großer Trockenheit - ja!
Dank elektromagnetischer Induktionsfelder ist dies unter bestimmten Umständen möglich.
Auf diese Weise können Wassertränken oder Metallfuttertröge unter Strom stehen und so bei unseren Pferden in schlechter Erinnerung bleiben.

Was ist zu tun?
Einfach, posizionieren Sie sie einfach auf den Boden und verbinden Sie sie mit einem Erdungsspieß Ref. T1.